Gibt es in Deutschland eine Übersterblichkeit wegen COVID-19? - informiert.co

GEDANKEN
Direkt zum Seiteninhalt

Höhere Sterblichkeit in Deutschland wegen COVID-19?

Autor: Markus Hannig
Mittwoch, 03. Dezember 2020
Das Statistische Bundesamt veröffentlicht regelmäßig die Zahlen zur Sterblichkeitsquote in Deutschland und vergleicht diese mit den Werten der Vorjahre. Gibt es dieses Jahr eine Übersterblichkeit wegen COVID-19.

Verfolgt man die Nachrichten der wichtigen Medien und auch von zahlreichen Politikerinnen und Politikern könnte man meinen, dass aufgrund der Krankheit COVID-19 mehr Menschen in Deutschland sterben als in anderen Jahren. Dies ist jedoch nicht der Fall. Sehr deutlich ist zu erkennen, dass die Zahl der an COVID-19 verstorbenen Menschen einen kaum wahrnehmbaren Bruchteil der Todesfälle ausmacht.
Dies geht deutlich aus der regelmäßig aktualisierten Grafik des Statistischen Bundesamtes hervor:



Diese Grafik ist hier einzusehen.

In diesem Zusammenhang ist auch ein Zahlen-Spezial von Samuel Eckert über die Sterberate in Deutschland 2020 äußerst sehenswert.




Wenn Ihnen diese Seiten gefallen, dann würde ich mich über Ihre Empfehlung an Familienmitglieder, Freunde und Bekannte sehr freuen.

© 2020-2021, informiert.co by Markus Hannig
Zurück zum Seiteninhalt