Corona: Ins Verhältnis gesetzt - informiert.co

GEDANKEN
Direkt zum Seiteninhalt

Corona-Virus: Zahlen ins Verhältnis gesetzt

Auf dieser Seite sollen einige von den Medien regelmäßig bemühte Zahlen in ein sinnvolles Verhältnis gesetzt werden.

Hinweis: Alle genannten "Infektionszahlen", "Todeszahlen" und Zahlen zu den "Hospitalisierungen" entstammen der Angaben aus den entsprechenden Wochenberichten des Robert Koch-Instituts. Dass es sich bei den sogenannten "Infektionszahlen" ausschließlich um positive Testergebnisse aufgrund eines PCR-Tests handelt, sollte allen Leserinnen und Lesern dieser Seiten bekannt sein. Diese Zahl sagt bekanntermaßen nichts darüber aus, ob die positiv getesteten Personen an COVID-19 erkrankt sind oder nicht, dies wurde im Übrigen im januar 2021 nochmals von der WHO bestätigt.
Ich möchte noch eine wichtige Information vorausschicken: Die Einwohnerzahl für Deutschland lag laut Wikipedia im November 2019 bei 83.149.300 im September 2020 bei 83.190.556. Das ist ein Zuwachs von 41.256 Einwohnern.

Mit dem SARS-CoV-2 infizierte Menschen in Deutschland
(Stand: 14. Oktober 2021)
Aktuell nicht mit SARS-CoV-2 infizierte Personen in Deutschland
In Deutschland lebende Menschen
(Stand September 2020)
83.190.556
"Infizierte" Personen
123.100
Nicht "infizierte" Personen
83.067.456
Anteil der nicht "infizierten" Personen
in Deutschland
99,85%

Anzahl der in Deutschland hospitalisierten Menschen mit einer schweren Erkrankung, mit Symptomen,
die einen Verdacht aufgrund des positiven PCR-Testergebnis auf die Erkrankung COVID-19
naheliegend erscheinen lassen. (Stand: 14.10.2021)
Aktuell an COVID-19 erkrankte und hospitalisierte Personen in Deutschland
In Deutschland lebende Menschen
(Stand September 2020)
83.190.556
Aktuell wegen COVID-19 hospitalisierte
Menschen in deutschen Krankenhäusern
1.397
In Deutschland lebende Menschen, die
momentan nicht oder nur leicht
an COVID-19 erkrankt sind
83.189.159
Anteil der in Deutschland lebenden
Menschen, die momentan nicht oder
nur leicht an COVID-19 erkrankt
sind
99,998%

Die nachfolgende Grafik des Statistischen Bundesamtes belegt,
dass es keine Übersterblichkeit in Deutschland im Jahr 2020 gibt (zumindest wenn man nicht ignoriert, dass die Einwohnerzahl in Deutschland stetig ansteigt):


Stat. Bundesamt: Sterbefallzahlen

Die Belegung der Intensivstationen mit COVID-19 - Patienten
(Stand: 14.10.2021)
Anteil der durch COVID-19 - Patienten belegten Intensivbetten in Deutschland
Anzahl der aktuell zur Verfügung stehenden Intensivbetten in Deutschland lt. DIVI-Intensivregister
19.248
Intensivbetten mit COVID-19 - Fällen
1.397
Invasiv beatmete COVID-19 - Fälle767



An dieser Stelle möchte ich auf zwei Online-Quellen hinweisen, welche die Zahlen des Robert Koch-Instituts rund um das COVID-19 Infektionsgeschehen sehr interessant aufbereiten. Es lohnt sich, die beiden Präsentationen in Ruhe durchzusehen:

1.       Telegram-Kanal „Corona-Fakten“: https://t.me/Corona_Fakten
 
2.       Corona-Initiative Deutscher Mittelstand: cidm.online


Wenn Ihnen diese Seiten gefallen, dann würde ich mich über Ihre Empfehlung an Familienmitglieder, Freunde und Bekannte sehr freuen.

© 2020-2021, informiert.co by Markus Hannig
Zurück zum Seiteninhalt